Insze­nie­rung

Ob Events, Kam­pa­gnen oder grö­ßere Pro­jekte. Unsere Akti­vi­tä­ten eint, dass wir an die Kraft der Insze­nie­rung glau­ben: die dra­ma­tur­gisch gesetzte, detail­ver­liebte Cho­reo­gra­phie von Inhal­ten und Aktio­nen. Ob ein Bild oder tau­send Worte – was zählt, sind Erleb­nisse, die zu denk­wür­di­gen Ereig­nis­sen wer­den.

WHERE DO YOU GÖ TOMOR­ROW? – Inno­va­tion für Göt­tin­ger Bürger*innen

Mit dem Inno­va­ti­ons­space Start­Raum haben wir ein Empower­ment für bür­ger­li­che Inno­va­tion ent­wi­ckelt. Zum ers­ten Mal bei der Nacht der Kul­tur haben wir Göt­tin­gens Bürger*innen dazu auf­ge­ru­fen, die Stadt attrak­ti­ver, moder­ner, net­ter und coo­ler zu gestal­ten! Von der Erfin­dung eines Ur-Göttinger kuli­na­ri­schen Gerichts bis zur Bettmach-Challenge für dis­zi­pli­nierte Innovationskünstler*innen oder der Ideen­straße in die Zukunft hieß es: where do you Gö tomor­row?